Freie Trauung Sarah & Steven

Am vergangenen Samstag habe ich mich auf den Weg zur freien Trauung von Sarah und Steven in das Saarland gemacht.

Als damals die Anfrage der Beiden für ihre freie Trauung kam, habe ich mich sehr darüber gefreut, da uns doch einige Kilometer voneinander trennten.

Unser erstes Kennenlernen fand dann über Skype statt und wir waren uns direkt sympathisch, so dass die Beiden mir sofort nach dem Gespräch eine ganz liebe Nachricht zukommen ließen, dass sie gerne mich als Rednerin hätten.

Unser erstes persönliches Treffen fand dann im Februar statt. Ich freue mich immer ganz doll, wenn ich meine Paare, die ich vorher nur über Skype gesehen habe, dann mal in echt kennenlerne und als Paar erleben darf.

Es war ein wirklich schöner und lustig Vormittag mit den Beiden. Wir haben gemeinsam ihre Trauung geplant und ich habe ganz viele schöne und auch lustige Dinge über die Beiden erfahren.

Steven ist der Meinung, dass er in der Beziehung der Beiden eher den etwas unromantischen Teil darstellt und trotzdem hat er der lieben Sarah einen wirklich schönen und doch auch romantischen Heiratsantrag gemacht, womit die liebe Sarah nicht gerechnet hat.

Dann ging es für mich an die Vorbereitung der freien Trauung.

Als Ritual haben sich die Beiden eine Schatzkiste gefüllt mit guten Wünschen der Gäste und kleinen Erinnerungen an ihren Tag gewünscht, die wir dann gemeinsam in der Trauung versiegelt haben. Diese Schatzkiste bekommen die Beiden zu ihrem ersten Hochzeitstag von mir zugesendet.

Sarah_und_Steven(162von503)

Die guten Wünsche durften die Gäste im Vorfeld der Trauung auf von mir vorbereiteten Karten aufschreiben.

Sarah_und_Steven(166von503)

Immer wieder haben wir geschrieben, bis wir dann auch die letzten Details festgelegt hatten.

Was ich ganz süß fand war, dass eine Arbeitskollegin von Sarah sich gerne an der Trauung beteiligen wollte als Überraschung. Gemeinsam haben wir dann diese Überraschung vorbereitet.

Und dann war der Tag der Hochzeit gekommen.

Schon früh habe ich mich mit meinem Mann auf den Weg gemacht, damit wir auch wirklich genug Puffer für die ganzen Kilometer hatten und trotz möglichem Stau rechtzeitig ankommen. Ich war froh, dass mein Mann mich zur Trauung begleiten konnte, denn ich bin trotz Navi ein Künstler im Verfahren. 😊 Was normalerweise nicht so schlimm ist und oft auch schon zu witzigen Dingen geführt hat, ist auf dem Weg zu einer freien Trauung natürlich nicht so toll.

Die Beiden haben etwas außerhalb in einer Sportanlage gefeiert.

Als ich an der Location angekommen bin, wartete Steven gemeinsam mit seinem Trauzeugen bereits auf mich. Man muss sagen, dass Sarah und Steven gemeinsam mit Freunden und Familie die ganze Location selber geschmückt haben. Alle waren schon seit dem Vortag damit beschäftigt, alles für den schönsten Tag der Beiden vorzubereiten. Als ich angekommen bin, waren die Beiden gerade damit fertig, die Stühle für die freie Trauung aufzustellen.

Was eine Leistung von den Beiden, ihren Freunden und ihrer Familie.

Und dann ging es auch schon los.

Sarah kam gemeinsam mit ihrem Papa. Was für ein schöner und immer wieder besonderer Moment.

Passend in dem Moment als die Braut kam, riss der Himmel auf und die Sonne kam raus. Besser ging es nicht.

Sarah_und_Steven(142von503)

Wir haben viel gelacht in der Trauung und ich glaube, auch die Worte der lieben Arbeitskollegin von Sarah sind als Überraschung ganz gut bei den Beiden angekommen.

Ich habe mich sehr gefreut, dass ich die Beiden begleiten durfte.

Nach dem anschließenden Sektempfang habe ich mich dann glücklich und etwas müde gemeinsam mit meinem Mann wieder zurück an den Niederrhein begeben.

Sarah_und_Steven(277von503)

Danke liebe Sarah & lieber Steven, dass ich ein Teil Eures Tages sein durfte.

Eure

Nina

Habt ihr Fragen?

Dann meldet Euch gerne.

www.trauninchen.de

www.freie-trauung-sylt.de

Bilder: Michael, http://www.mitherzundseele.eu

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s